Was wirklich ist, kann sein Dasein nicht verlieren!

Bhagavad-Gītā

vedische Astrologie (Jyotiṣa)

yogisch-āyurvedische Lebensberatungen

Klang-Mantra-Marma

 

Möchten Sie sich besser kennenlernen, Ihre Sichtweise erweitern?

 

Möchten Sie tiefere Dimensionen entdecken, Ihre Bestimmung kennen?

 

Möchten Sie Ihr Leben wieder ins Fliessen und zum Klingen bringen?

 

Die vedischen Wissenschaften haben ihre Wurzeln im heutigen Indien und sind eine tiefe Quelle uralter Weisheit. Vieles hat seinen Ursprung in diesen vedischen Schriften, die von Weisen und Sehern in Sanskrit geschrieben und immer wieder ergänzt und erweitert wurden. Sie zeugen vom spirituellen Weg hin zur Erfahrung der inneren Einheit und zur Wahrnehmung des Göttlichen in uns - zur Seele.

 

Die einzelnen Wissenschaften (Yoga - Āyurveda - Jyotiṣa - etc.) sind eng mit- einander verwandt, denn sie bauen auf den gleichen Grundlagen auf. Sie sind universell und lassen sich nicht durch eine Religion einengen und begrenzen.

 

Die Suche nach sich Selbst und nach dem Sinn des Daseins führt uns mehr und mehr zu innerer Ruhe, Frieden und Glück - (Sein-Bewusstsein-Seligkeit - Sat-Cit-Ananda)

 

Gerne berate und begleite ich Sie in Ihren nächsten Schritten auf diesem spannenden Weg - sei dies zu Themen wie Gesundheit, Beruf, Partnerschaft oder Spiritualität!

 

aktualisiert Herbst 2017 - Annemarie Ruth Hunzinger